Fraud Prevention

In Branchen wie Onlinehandel und Bankensektor, deren Geschäftstätigkeiten mit einer hohen Anzahl von Geldtransaktionen verbunden sind, stellt die Gefahr des Zahlungsbetrugs und Überweisungsbetrugs ein ständig vorhandenes Risiko dar. Betrug im Vorfeld zu vermeiden und als Konsequenz die Geschäftsrisiken zu senken und den Kundenschutz zu erhöhen, stellt somit ein strategisches Ziel zur Sicherung der Wettbewerbsposition und Wahrung der Reputation dar. Durch die Evaluation der in den Unternehmen vorhandenen Datenbasis, können präzise Modelle abgeleitet werden, mit deren Hilfe eine Echtzeitanalyse der Geschäftsprozesse und -aktivitäten durchgeführt werden kann. Muster in den laufenden Geschäfts- und Transaktionstätigkeiten, die auf ein erhöhtes Betrugsrisiko hindeuten, können so rechtzeitig identifiziert werden und ermöglichen ein proaktives Ergreifen von Gegenmaßnahmen.

Zurück